ANNA BRÜGGEMANN

 

Fotos: William Minke, Martin Mai, Thomas Leidig, Dietrich Brüggemann

Filme

2018

RAUS AUS DEM KORSETT
TV Film, Regie: Beate Thalberg

TATORT KÖLN – AUßER KONTROLLE
TV Serie, Regie: Christine Hartmann

POLIZEIRUF 110 – KINDESWOHL
TV Serie, Regie: Lars Jessen

2017

ELEFANTEN WACHSEN SCHNELL
Kino, Regie: Carlos A. Morelli

TATORT – MUROT UND DAS MUMELTIER
TV Serie, Regie: Dietrich Brüggemann

2016

TATORT FRANKFURT – LAND IN DIESER ZEIT
TV Serie, Regie: Markus Imboden

2015

DAS DORF DER MÖRDER
TV Film, Regie: Niki Stein

MITTEN IN DEUTSCHLAND: NSU –  DIE ERMITTLER NUR FÜR DEN DIENSTGEBRAUCH
TV Film, Regie: Florian Cossen

BLIND UND HÄSSLICH
Kino, Regie: Tom Lass

HUBERT & STALLER – UNTER WÖLFEN
TV Film, Regie: Jan Markus Linhof

BERLIN METANOIA
Kurzfilm, Regie: Erik Schmitt

2014

HEIL
Kino, Regie: Dietrich Brüggemann

2013

KREUZWEG
Kino, Regie: Dietrich Brüggemann
Silberner Bär für das beste Drehbuch „Kreuzweg“ | Berlinale 2014

EIN NEUER FALL FÜR ZWEI – TODESNACHT
TV Serie, Regie: Andreas Herzog

NICHTS FÜR FEIGLINGE
TV Film, Regie: Michael Rowitz

2013/2012

KOMMISSARIN LUCAS
TV Serie, Regie: Stefan Kornatz und Tim Trageser

2011

ASCHENPUTTEL
TV Film, Regie: Uwe Janson

3 ZIMMER KÜCHE BAD
Kino, Regie: Dietrich Brüggemann

2010

SOMMER DER GAUKLER
Kino, Regie: Marcus H. Rosenmüller

2009

DRACHEN BESIEGEN
TV Film, Regie: Franziska Buch

RENN, WENN DU KANNST
Kino, Regie: Dietrich Brüggemann
Cinestar und Nachwuchsförderpreis der Defa-Stiftung des 20. Filmkunstfestes
Mecklenburg-Vorpommern
NDR Filmpreis 21. Internationalen Filmfest Emden

EIN PRAKTIKANT FÜRS LEBEN
TV Film, Regie: Ingo Rasper

2008

ENTZAUBERUNGEN
Kino, Regie: Andreas Pieper

BERGFEST
Kino, Regie: Florian Eichingen

2007

MITTE ENDE AUGUST
Kino, Regie:  Sebastian Schipper

WARTEN AUF ANGELINA
Kino, Regie: Hans-Christoph Blumenberg

DER RUSSISCHE GELIEBTE
TV Film, Regie: Ulrich Stark

2006

TATORT KIEL – DAS ENDE DES SCHWEIGENS
TV Serie, Regie: Buddy Giovinazzo

BERLIN AM MEER
Kino, Regie: Wolfgang Eissler

DIE KINDER DER FLUCHT – EINE LIEBE AN DER ODER
TV 3-Teiler, Regie: Hans-Christoph Blumenberg

THE DEATH STRIP
Kurzfilm, Regie: Nicole Haeusser

2005

NEUN SZENEN
Kino, Regie: Dietrich Brüggemann
Studio Hamburg Nachwuchspreis | Kategorie bestes Drehbuch
Filmkunstpreis Ludwigshafen| Publikumspreis
Preis für besten Spielfilm beim Achtung Berlin Festival in der Sektion
Towards Berlin

DENK ICH AN DEUTSCHLAND IN DER NACHT…
TV Film, Regie: Gordian Maugg

DER ELEFANT – DAS GEHEIMNIS DER MS KATHARINA
TV Serie, Regie: Lars Kraume

2004

OKTOBERFEST
Kino, Regie: Johannes Brunner

POLIZEIRUF 110 – RESTURLAUB
TV Serie, Regie: Hannu Salonen

TATORT MÜNCHEN – VORSTADTBALLADE
TV Serie, Regie: Martin Enlen

2003

MITFAHRER
Kino, Regie: Nicolai Albrecht

KLEINRUPPIN FOREVER
Kino, Regie: Carsten Fiebeler

BAAL
Theaterkanal, Regie: Uwe Janson

2002

EINFACH SO BLEIBEN
Kurzfilm, Regie: Sven Taddicken
Deutscher Kurzfilmpreis

2001

EPSTEINS NACHT
Kino, Regie: Urs Egger

100 PRO
Kino, Regie: Simon Verhoeven

EIN DORF SUCHT SEINEN MÖRDER
TV Film, Regie: Markus Imboden

2000

MORGEN RETTEN WIR DIE WELT
Kurzfilm, Regie: Nicole Volpert

1999

EINER GEHT NOCH
TV Film, Regie: Vivian Naefe

1996

VIRUS X
TV Film, Regie: Lutz Konermann