JANO BEN CHAABANE


REGISSEUR

Jano Ben Chaabane, Jahrgang 1986, kam 2006 nach Berlin und arbeitet seit dem als Regisseur und Autor. Mit dem Erfolgs-Duo „Joko und Klaas“ realisierte und entwickelte er Formate wie „MTV Home“, „neo Paradise“, „Circus Halligalli“ und „Duell um die Welt“. Als Hauptverantwortlicher führte er Regie bei der TV-Reihe „Schulz in the Box“ mit dem Musiker und Entertainer Olli Schulz. 2017 feiert er sein Serien-Debüt als Regisseur, Headwriter und Showrunner der ersten deutschen NBC Universal-Produktion „culpa – Niemand ist ohne Schuld“, u.a. mit Stipe Erceg, Maxim Mehmet, Ludwig Trepte und Mehmet Kurtulus.

FILMOGRAFIE

2017

culpa – Niemand ist ohne Schuld
TV-Serie
NBC Universal, 13th Street
Produktion: Readymade films
Regie, Showrunner, Headwriter und Drehbuch für 1 Folge
TV Premiere: 12. Juli 2017 um 20:13 auf 13th Street
Trailer

2016

Eden
TV-Serie
Produktion: Lupa Film / Port-au-Prince Films / SWR / ARTE
Regie: Edward Berger
Idee und Konzept mit Felix Randau, Writers Room
In Entwicklung

2015

Schulz in the Box (7 Episoden)
TV-Serie
Produktion: Florida TV/ ProSieben
Regie und Autor
Episodenlink

bis 2014 

MTV Home // neoParadise // Circus Halligalli // Duell um die Welt
TV-Formate
Produktion: Florida TV/strandgutmedia
Regie, Autor und Producer
Clip: Circus Halligalli „Oliver Stark“
Clip: „Duell um die Welt: Joko in Las Vegas“

2010

zweisam
Kurzfilm
Produktion: eyeline film
Regie und Drehbuch
Bundes-Jugend-Videopreis 2010 – Bester Film

2009

zweieinhalb
Kurzfilm
Regie und Drehbuch

WERBUNG

2015

von Jungfeld – Die Socke adelt den Mann
Kunde: von Jungfeld
Agentur: Kemmler Kemmler GmbH
Produktion: Partizan GmbH
Link

Jano Ben Chaabane führte außerdem Regie bei zahlreichen Werbungen,
Musikvideos und Kurzfilmen.