OLIVIA RETZER


DREHBUCHAUTORIN UND EDITORIN

Olivia Retzer geboren 1981 absolvierte ihr Abitur auf der deutsch-französischen Schule in München und sammelte danach bei ARRI viel Erfahrung rund um die Postproduktion. Sie widmete sich fortan der Arbeit im Schneideraum, erst als Schnittassistentin und dann als Editorin für diverse TV- und Kinofilme, studierte ausserdem Montage an der HFF Konrad Wolf. Sie ist Mitglied der deutschen Filmakademie und lebt in Wien und Berlin. Olivia Retzer arbeitet als Editorin für Spielfilme, widmet sich jetzt aber zunehmend auch dem Schreiben von Drehbüchern. 

FILMOGRAFIE

2018

Krümel
Kinofilm
Produktion: Monafilm
In Entwicklung

Cream Pie Baby
Kinofilm
Produktion: Samsara Filmproduktion
In Entwicklung

2016/2017

Pop up your Life
Spielfilm
In Entwicklung

Marie gibt Gas
Kinofilm
In Entwicklung
2016 Drehbuchwettbewerb zu Frauenfiguren jenseits des Klischees – eine Initiative des Drehbuchforums Wien und des Österreichischen Filminstituts