DAVID DIETL


REGISSEUR

fg_hb_reg_David_Dietl

David Dietl sammelte nach dem Abitur als Kamera-, Cutter- und Regieassistent zahlreiche Erfahrungen im Filmgeschäft. 2001 zog es ihn nach Berlin, um dort ein Regiestudium an der dffb (Deutsche Film und Fernsehakademie Berlin) zu beginnen. Neben zahlreichen Kurzfilmen und einigen Dokumentationen realisierte David Dietl 2006 den Spielfilm „Auf Nummer sicher?“. KÖNIG VON DEUTSCHLAND, bei dem David Dietl nicht nur für die Regie, sondern auch das Drehbuch verantwortlich ist, war sein Abschlussfilm und sein Kinodebüt. Zurzeit dreht er einen Film über Berlins legendärste Türsteher und die Patchwork-Familien Komödie “ Das goldene Jahr“ (AT).

FILMOGRAFIE

2016/2017

Ellas Baby (AT)
im Auftrag von ARD/Degeto 
Produktion: südstern Produktion der TV60Film
Regie
In Postproduktion

Das goldene Jahr (AT)
Produktion: Südstern
Regie

2014/2015

Berlin Bouncer
Dokumentation
Produktion: Lichtblick Media
Idee und Regie

2013

König von Deutschland
Kinofilm
Produktion: Frisbee Film / ZDF
Drehbuch, Regie
New Faces Award – Bester Film
First Steps Award – Nominiert Bester Film
Förderpreis Deutsches Kino – Nominiert Regie + Drehbuch
Studio Hamburg Nachwuchspreis – Nominiert Bestes Drehbuch
Filmfest München
Filmfestival Palm Springs
Filmfestival Washington D.C.

2007

Auf Nummer sicher?
TV – Film / ZDF Kleines Fernsehspiel
Produktion: Kinoherz
Drehbuch: Henner Schulte-Holtey
Regie
Bester Film – Studio Hamburg Nachwuchspreis
Brooklyn International Filmfestival New York
Achtung Berlin Filmfestival
New York International Film and TV Festival